Samstag, 21. Januar 2023

Superpflanzen!

Ist es ein Vogel, ist es ein Flugzeug? Nein, es ist Superpflanzen, mein neues Buch! 

Darin findet ihr Pflanzen, die Hitze und Trockenheit aushalten, (Wind-)Schatten spenden, Schnecken widerstehen oder wechselfeuchte Böden aushalten. Dazu gibt es Tipps, wie man den Garten klimafitter macht und sich das Leben selbst erleichtert.

 


Superpflanzen. Alleskönner für den Garten: robust, schön & insektenfreundlich. Uns haut nix um: 84 Stauden, Bäume und Sträucher. Elke Schwarzer. 2023. 128 S., 114 Farbfotos, Klappenbroschur. ISBN 978-3-8186-1752-3. € 18,00

 

Und das Tolle ist, dass ihr ein Exemplar gewinnen könnt! Hinterlasst mir bis zum 28.1.2023 23:59 Uhr hier auf dem Blog einen Kommentar und ihr seid bei der Verlosung dabei, wenn euer Wohnsitz in Deutschland liegt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bis heute Abend, also den 21.1.2023 23:59 Uhr könnt ihr auch noch ein Exemplar auf meinem Instagram-Account gewinnen.

Viel Glück!

49 Kommentare:

  1. Guten Morgen, ich freue mich schon auf Dein Buch. Deine Bücher und Dein Blog sind immer sehr interesant zu lesen, ich kann jede Woche neues dazu lernen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh toll wäre echt schön es zu lesen

      Löschen
    2. Hallöchen, das wäre ein tolles Buch damit ich meinen Garten erweitern kann :D

      Löschen
  2. Guten Morgen Elke,
    herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Buch! Da bin ich sehr gespannt, welche Pflanzen du für das veränderte Klima empfiehlst.
    Liebe Grüße
    Susanna

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön, ein neues Buch von Dir! Wir müssen wohl oder übel unsere Gärten an die Klimaveränderungen anpassen. Ich habe jedenfalls keine Lust, im Sommer mit dem wenig vorhandenen Regenwasser auch noch meine Stauden zu gießen. Nach einer großen Bauaktion im vergangenen Sommer habe ich ein neues Staudenbeet angelegt und bin sehr gespannt wie sich die trockenheitsverträglichen Pflanzen in der Zukunft entwickeln werden. Sicher tun sich da noch ein paar Lücken auf. Nebenbei sind schon neue Pflanzungen von Schattenspendern auf unserem knapp 800m2 Grundstück in Südhanglage geplant. Wir forsten auf;-) Viel Erfolg für Dein Buch und ein schönes Wochenende wünscht Isabel

    AntwortenLöschen
  4. Wow, liebe Elke, herzlichen Glückwunsch zum neuen Buch. Das kommt gerade recht, denn das neue Gartenjahr steht ja in den Startlöchern und ich bin erwartungsvoll, ob meine Umpflanzungen etwas bringen werden. Im Zweifelsfall und überhaupt bin ich gespannt auf deine Empfehlungen.
    Lieben Gruß und ein feines Wochenende wünscht dir Marita

    AntwortenLöschen
  5. .Liebe Elke gratuliere dir sehr zum neuen Buch. Bitte stecke mich nicht in den Lostopf. Mein Garten ist bunt und voll genug. Ich denke das ist mehr für andere, die sich ber deinen Rat bestimmt sehr freuen. Lg von Frauke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Elke, herzlichen Glückwunsch zum neuen Buch. Das war heute Morgen eine schöne Überraschung zum Frühstück. (Jeden Samstag wird zuerst dein blog gelesen) Im Buch stehen sicher viele nützliche Anregungen drin und man muss sein Geld nicht für Pflanzen ausgeben, die dann sang-und klanglos wegsterben weil sie dem Klima nicht gewachsen sind.
    liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Da bin ich gespannt - auch, ob (wie ich zu hoffen wage, so wie ich Dein Blog hier kenne) es denn auch ein Plädoyer für heimische und insektenfreundliche Pflanzen ist, denn die Ideen zu "klimawandelangepaßt" sind da ja seeeeehr unterschiedlich :-)

    AntwortenLöschen
  8. Superpflanzen für den Garten,
    her damit,ich kann kaum warten.
    Bin gespannt,drück mir die Daumen,
    ach die Nachbarn werden staunen....

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Elke,
    herzlichen Glückwunsch zu Deinem neuen Werk, das sicher vielen Hobbygärtnern bei der Gestaltung ihrer Gärten helfen wird.
    Auch ich bin schon sehr gespannt, mit welchen Superpflanzen ich mich auf die veränderten Klimabedingungen einstellen kann!

    Weiterhin viel Erfolg mit Deinen Büchern und viele Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Buch, das bestimmt vielen Gartenfreunde helfen kann. Ich bin sehr gespannt, vor allem interessieren mich Pflanzen, die sich nicht von Schnecken niedermachen lassen. Grüße von Ute

    AntwortenLöschen
  11. Ui das würde mich sehr interessieren, danke für die Chance

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Buch.bin sehr interessiert.danke
    Würde mich sehr freuen.

    AntwortenLöschen
  13. Ich würde mich sehr freuen. Das Buch kann ich echt gut gebrauchen, da ich am Anfang meine Abenteuer mit Garten bin🌻🌹🌼🌷

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Idee für ein Buch

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin sehr gespannt auf die Super-Pflanzen, denn meine gefallen mir nicht mehr (Knöterich, Schachtelhalm und Quecke)

    AntwortenLöschen
  16. Würde ich gerne mal drin schmökern

    AntwortenLöschen
  17. Schneckenfeste und hitzerobuste Pflanzen sind ein tolles Thema für einen Gartenratgeber. Glückwunsch nochmal zur Veröffentlichung!
    Ich bestelle dann aber ein Rezensionsexemplar,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  18. Ich würde mich soo darüber freuen. Habe schon viel insekten-/vogelfreundlich im Garten geändert, mehr input wäre super, besonders in Hinsicht auf die "Dürre-Sommer"

    AntwortenLöschen
  19. Hi,
    der Titel hört sich super. Bin gespannt. Da gibts bestimmt einiges zu entdecken.
    LG Dirk

    AntwortenLöschen
  20. Ich liebe meinen Garten und bin immer wieder auf der suche nach neuen außergewöhnlichen Pflanzen!

    AntwortenLöschen
  21. Wir möchten gerne gewinnen!

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Elke,

    ich gratuliere Dir zu Deinem neuen Buch und wünsche Dir viel Erfolg, den Du mit Sicherheit haben wirst.

    Deine Bücher sind immer was ganz Besonderes und auch dieses Mal hast Du Dir ein sehr interessantes Thema ausgedacht, dass sehr neugierig macht.

    Winterliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  23. Da dürfen Gartenfreunde aber sehr neugierig sein, so ein Werk hat noch gefehlt. Ich gärtne ja nicht mehr so intensiv und es ist auch nicht unser Garten, Neuanpflanzungen kommen da wohl nicht mehr in Frage bei uns.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  24. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Buch.

    AntwortenLöschen
  25. Pflanzen, die Hitze und Trockenheit aushalten muß ich neu Pflanzen. Viele meiner Stauden und Blumen haben den letzten Sommer nicht überlebt. Brauch unbedingt Anregungen

    AntwortenLöschen
  26. Hallo, ich habe den Blog erst jetzt entdeckt, aber das hat mich gleich angesprochen. Ich schaue jetzt regelmäßig rein und das Buch ist bestimmt sehr interessant und nützlich.

    AntwortenLöschen
  27. Oh wie schön, ein neues Buch! Enthält es auch Superpflanzen um Kugelspringer anzulocken? ;-) Ich könnte es für
    meinen Kleingarten gut gebrachen! Herzliche Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja, es sind tatsächlich zwei Kugelspringer im Buch, die Lieblingspflanzen werden zwar nicht explizit als solche erwähnt, sind aber drin: Rauling, Frauenmantel, Herbst-Anemone!

      Löschen
  28. Hallo,
    durch Zufall bin ich auf die Seite gekommen.
    Das Buch wäre super für mich, da unser Garten erst jetzt richtig angelegt werden soll.

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Elke,
    ich habe es schon hier liegen und mich fast durchgelesen. Super, dein neues Werk. Bestimmt werde ich es beim nächsten Pflanzenkauf als Ratgeber benutzen. Zwar wachsen schon ein paar der Superpflanzen bei mir aber noch lägst nicht alle.
    Viele Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  30. Das Team der Stabü Gaildorf freut sich schon auf das neue Buch und wenn wir es gewinnen, schonen wir unseren bescheidenen Buchetat. Das Cover gefällt uns nicht so, ist aber, wie vieles, Geschmacksache.

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Elke,
    herzlichen Glückwunsch zum neuen Buch. Das interessiert mich sehr und darum hüpfe ich gerne in den Lostopf. Dein Buch Meise liebt Melisse mag ich auch so sehr.
    Lieben Gruß aus dem kleinen Dorf zwischen den Meeren
    Lydia

    AntwortenLöschen
  32. 🆀🆆🅴🆁🆃🆈🆄🅸🅾🅿
    🅰🆂🅳🅵🅶🅷🅹🅺🅻
    ⇧🆉🆇🅲🆅🅱🅽🅼⌫
     ₁₂₃😃🎤▃▃▃​​​​​↵

    man muss nicht gleich die welt retten, um ein besserer mensch zu sein, es reicht eine tastatur, die danke schreiben kann :) danke für die tolle aktion und dass es noch so herzensmenschen gibt <3

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Elke, meinen Glückwunsch zum neuen Buch! Alle anderen Bücher von Dir stehen bereits in meinem Bücherschrank. Und sie stehen dort nicht nur, ich mache mich immer mal wieder schlau in ihnen. Auf dieses bin ich sehr gespannt. In meinem kleinen Garten fühlen sich die Schnecken besonders wohl. Einige Pflanzen, die sie nicht so mögen, habe ich bereits gefunden. Nun bin ich gespannt auf die Tipps in Deinem Buch.
    Herzliche Grüße von Marianne

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Elke,
    ein wirklich spannendes und sehr wichtiges Thema, welches meiner Meinung nach zu wenig Beachtung findet. Ich finde auch die breite der Pflanzen in meinen Garten wird in der Literatur etwas zu wenig beachtet. Über Rosen und Lilien gibt es viele sehr schöne Bücher und doch achte ich auch immer auf Vielfalt in Bezug auf die Insektenfreundlichkeit oder guten Nutzen im Garten :). Herzlichen Glückwunsch zu diesem frisch anders klingenden Buchthema Alleskönner :) und Superpflanzen :).
    Ganz liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Elke :-)
    ich gratuliere dir zu deinem neuen Buch und freue mich schon darauf es zu lesen. Das Thema finde ich sehr interessant und spannend. Auch der Gartencheck meiner bestehenden Superpflanzen ist faszinierend und ich hoffe auf neue Inspirationen für potenzielle neue Alleskönner :-). Ich freue mich und danke dir für die tolle Verlosung :-).
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  36. Guten Morgen, da möchte ich auch gern mein Glück versuchen. Unser großer Garten muß etwas umgestaltet werden, denn manche Üflanze eignet sich hier nicht so gut. LG von Elke

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Elke, einen dicken Glückwunsch zur Buchveröffentlichung - das Thema reizt mich auch, da hüpfe ich gern mit in den Lostopf! Mir kribbelt es schon in den Fingern, im Garten loszulegen, aber ich warte noch bis Mitte/Ende Februar mit dem Rückschnitt, ich glaube, das ist die richtige Zeit. Hab einen schönen Start ins Wochenende! Liebe Grüße LILLI x

    AntwortenLöschen
  38. Oh wie schön und interessant! Herzlichen Glückwunsch zu diesem neuen Buch und dem spannenden Thema. Ich würde auch gerne meine Gartenbestandsliste mit dem Buch machen oder sogar erweitern oder einfach etwas dazu zu lernen.
    Beste Grüße von Daniel

    AntwortenLöschen
  39. Da versuche ich doch auch mal mein Glück.

    AntwortenLöschen
  40. Hallo,
    Gratulation zum neuen Buch mit einem klasse Thema. Unbewusst hat man bestimmt viele Superpflanzen in seinem Garten und so, mit dem Buch,können noch einige bewusst dazu kommen. Ich nehem gerne an der Verlosung teil - vielleicht habe ich ja Glück.
    LG Verda

    AntwortenLöschen
  41. wow
    Gratulation
    ja.. diese Pflanzen werden immer wichtiger
    da muss man sich schon informieren
    ich hüpfe gerne mal in den Lostopf ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  42. Boah, das klingt ja nach 84 Lotto Sechser!!! Das merke ich mir auf jeden Fall vor für die nächsten Buchrezensionen. Klingt sehr verlockend, bin gespannt und wünsche Dir viel Erfolg mit dem Buch.

    AntwortenLöschen
  43. Aloha! Klingt super interessant das Buch. Der Garten braucht eh mal wieder eine Veränderung.

    AntwortenLöschen
  44. Super, so ein Buch ist unverzichtbar für Gartenbesitzer, die ihren Garten für den Klimawandel fit machen wollen! Das Buch wäre ein passendes Geschenk für meinen Mann.

    AntwortenLöschen
  45. herzlichen glückwunsch

    AntwortenLöschen
  46. Das Buch klingt sehr interessant, würde ich gern gewinnen.

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.