Samstag, 3. März 2018

Fotowettbewerb Günstig Gärtnern 2018 - die Gewinner

Applaus, Fanfare, Tusch und Vorhang auf: Hier sind endlich die Gewinner vom diesjährigen Fotowettbewerb Günstig Gärtnern:

Der erste Platz, und damit das Buch "Mein Bienengarten" geht an Wolfgang und Loretta, weil sie einfach übersprühen vor Tatendrang und Kreativität. Außerdem sind ihre Kreationen schön fotografiert, wie hier Nest und Kranz aus Birkenreisig, Schilder, Stele und Schnecke. Mehr findet ihr auf ihrem Blog "Mein Fachwerkhaus im Grünen":



Den zweiten Platz belegt Jen mit einer Palettenliege und Windlichtern aus Konservendosen, alles stilecht ganz in Weiß:



Michel hat ziemlich kreative Insektenhotels gebaut - und besitzt eine wilde Wiese dazu. Umhüllt sind sie mit alter Teichfolie. Er bekommt den dritten Preis:



 Der vierte Platz geht an Marion von "Licht trifft Schatten" für ihr altes Weinfass bepflanzt und dekoriert mit Schneckenhäusern und einem hübschen Steinhaus:






Platz 2-4 bekommen jeweils ein Paar Spontex-Winterworker-Handschuhe.

Weitere Einreichungen:

Das hier ist Brittas Lieblingsplatz, den sie ganz alleine gebaut hat. Selbst die Steine hat sie selbst verlegt. Da bin ich mal genauso platt wie das Pflaster:



Carina hat mit Paletten ein Pflanzregal gezaubert:




Frauke zeigt diese genialen Staudenstützen, die man leicht nachbauen kann. Da sie sie aber gekauft hat, wollte Frauke außer Konkurrenz teilnehmen:


Arlene hat eine uralte Schubkarre bepflanzt und sie zum Gemüsegarten auf Rädern umfunktioniert:



Hanna war in Uruguay und hat einen ganz abgefahrenen Riesenblumentopf gefunden. Zugegebenermaßen hierzulande nicht so leicht nachzumachen:




Lydias recycelter Metallrahmen, der nun Blumenkästen und Konservendosen mit Basilikum trägt - sieht die Blattfarbe nicht fabelhaft aus zu den rostigen Dosen?


Reginas Mann war so nett und hat einen gefällten Baum zum Blumenkasten umfunktioniert - davon haben die Wildbienen zweimal was, einmal die Blumen und dann das Totholz, in dem sie nisten können:


Sennas Holzfensterrahmen wurde bei den Nachbarn gerettet und rahmt nun Blumen ein:


Susanne hat Paprika in Eierschalen ausgesät und schreibt dazu: "Sie sehen hübsch aus auf der Fensterbank und bilden in der Osterzeit noch dazu eine wunderschöne Deko. Außerdem bekommen die Paprikapfänzchen  beim Einpflanzen noch einen kleinen Schub Dünger mit: ich zerbrösel die Schalen beim Pikieren und Umsetzen in größere Töpfe ganz leicht, nehm vor allem nach unten alles weg so dass die Wurzeln Luft haben…   Mehr an günstig geht eigentlich nicht?   ; ) ". Dazu hat sie noch ein Bild mit Kapuzinerkresse in einem alten Zinktopf geschickt:




Ich hoffe, euch gefällt die kleine Auswahl an Einsendungen.

Kommentare:

  1. Liebe Elke,
    so viele schöne Ideen!
    Wolfgang und Loretta belegen zu Recht den 1. Platz. Sie haben laufend tolle DIY- und Upcycling-Ideen, die sie immer wunderbar umsetzen.
    Danke auch fürs Zeigen meiner Paletten!
    Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und liebe Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, viele schöne Ideen sind zu sehen!
    Die Pflanzenstützen von Frauke interessieren mich besonders. Ich frage mich, aus welchem Material wohl die Reifen sind. Vielleicht kann jemand Auskunft geben?
    Herzliche Grüße von Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ute,
      das geht gut mit Weide, die entrindet wird, aber auch mit Haselzweigen, wenn sie ganz frisch sind.
      VG
      Elke

      Löschen
  3. Guten Morgen Elke,
    wunderbare Ideen sind da zusammengekommen und ich finde, sie sind alle preisverdächtig. :-) Die Insektenhotels sind ja mal ein echter Hingucker durch ihre tolle Gestaltung. Glückwunsch an die Gewinner und ein Dankeschön an alle Teilnehmer und an dich für die Vorstellung aller kreativen Ideen.
    Dir ein schönes Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja toll!!! Loretta und Wolfgang haben absolut verdient gewonnen. Ich bin auch immer wieder begeistert, wie kreativ die Beiden sind. Aber auch alle anderen Bilder sind wirklich klasse!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  5. Was für tolle Fotos und Ideen. Den Gewinnern herzlichen Glückwunsch!!!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Gratuliere den Gewinnern!
    Ich lasse mich ja so gerne inspirieren!
    Die Eierschalenanzuchttöpfe haben es mir angetan! Kann ich in Eierschalen alles anziehen?
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Glückwunsch an alle Mitmacher. Schöne Sachen sind zu sehen. Mir gefallen die Insektenhotels wahnsinnig gut. Sehr dekorativ.

    Schönen Sonntag
    Margrit

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann nur staunen welchen Ideenreichtum wir hier bestaunen können, Hut ab.Da fällt die Auswahl sicherlich nicht so leicht. Das mit der Anzucht in Eierschalen geht noch am leichtesten umzusetzen, ich werde ich nachmachen, ists erlaubt??
    Liebe Grüße
    von Edith, der Naturwanderin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Elke,
    wir freuen uns, gewonnen zu haben. Wir gratulieren auch den anderen Gewinnern, deren Ideen wir super finden. Auf Dein Buch "Mein Bienengarten" freuen wir uns sehr. Danke.
    Liebe Wochenendgrüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  10. viel interessantes zu sehen * die rostigen dosen mit dunklen basilikum gefallen mir besonders * warte noch mildere temperaturen um endlich auch neues probieren zu können :)

    AntwortenLöschen
  11. Das sind wunderbare Ideen und
    Fotos. Und herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Elke, da hast Du wieder tolle Ideen gesammelt und GewinnerInnen mit wunderbaren Ideen für Deinen Wettbewerb gefunden. Von mir hier auch liebe Glückwünsche an die anderen GewinnerInnen. Ich bedanke mich recht herzlich für die Nominierung zum 4. Platz und freue mich über den Gewinn, den man jetzt ja gerade gut gebrauchen kann :-) . Liebe Grüße sendet Dir, Marion.

    AntwortenLöschen
  13. So schöne Sachen!!! Danke an alle für die Inspirationen! Die Insektenhotels gefallen mir besonders, sie erinnern irgendwie an die Kunst der australischen Aboriginies. Ja, warum soll man nicht aus solch profanen Dingen Schönes gestalten?! Den Wildbienen und Hummeln wirds egal sein und unsere Augen erfreut es. Top!!!

    AntwortenLöschen
  14. Ich freue mich sehr dass die Insektenhotels so gut angenommen sind.
    Vielen Dank für die Wertschätzung.

    mfg, Michel

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Elke, ich habe die Bilder geliebt.
    Ich mochte die Gartenplatten.
    Viele schöne Dinge zu sehen.
    Fortsetzung der guten Woche.
    Janicce.

    AntwortenLöschen
  16. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner, da hattest Du aber keine leichte Auswahl, liebe Elke :) Ich habe mich in Marions Steinhaus verliebt, den baue ich für meinen Balkonkasten nach. Lieben Gruß, Carla

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Elke, bei dieser Anzahl an tollen Projekten ist Dir die Auswahl bestimmt nicht leicht gefallen. Loretta und Wolfgang haben aber bestimmt verdient gewonnen. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Elke, ein schöner Beitrag mit sehr hübschen Bildern
    Liebe Grüße
    Swetlana

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Elke, da hätte ich gewiss auch noch Fotos beisteuern können, habe es aber zu spät gesehen. Aber dafür deinen tollen Blog entdeckt, da finde ich gewiss häufiger was als Anregung für meinen eigenen Blogspot.

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...