Donnerstag, 19. April 2018

Ein Storchschnabel mit Lampenfieber

Kneif mich mal einer, war ich wirklich am Dienstag Mittag im Fernsehen, live und in Farbe? Ich durfte bei ARD Buffet etwas über heimische Stauden erzählen, Lungenkraut, Frühlings-Platterbse, Gefleckte Taubnessel und Braunen Storchschnabel.




Ich bin ja nicht gerade als Rampensau bekannt, also war ich schon ziemlich aufgeregt vorher, immerhin ist das eine Live-Sendung! Aber wer hatte am Ende noch mehr Lampenfieber als ich? Der Braune Storchschnabel, den ich von zuhause mitgebracht hatte. In meinem Garten hatte er nämlich noch braune Flecken auf sämtlichen Blättern, doch plötzlich konnte er sich daran nicht mehr erinnern und hat sie sich einfach nicht mehr aufgemalt. Der wollte mich blamieren, soviel steht mal fest.

Gedreht wurde im Schaugarten vom SWR, der war sehr schön gemacht mit Trockenmauer und vielen Blumen.

Nach dem Auftritt im Garten mit den Stauden - und vielen Gehörnten Mauerbienen - war ich im Studio, wo live gekocht wurde.



Hier ist er nun, der Beitrag vom SWR in Baden-Baden:
 

Kommentare:

  1. Und ich dachte gerade schon „Ja ist denn schon Samstag??“ ;-) Aber das ist ja echt cool, schöne Sendung! Die arme Moderatorin mit der Lungenblume und der Blatterbse, eher nicht so gartenversiert :-)
    Liebe Grüße, Khendra

    AntwortenLöschen
  2. Die Moderatorin war auf jeden Fall noch nervöser. :-) Ich habe alle vorgestellten Pflanzen, den Storchschnabel und die Taubnesseln allerdings noch nicht eingesetzt, die sollen unter den neuen Malus kommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine!
      Unterm Malus werden sie sich bestimmt wohlfühlen!
      VG
      Elke

      Löschen
  3. Wie schön dich einaml persönlich zu erleben prima gemacht! die Moederatorin war am Routieren, es freut mich dass du heimische Frühlings -Stauden so schön vorstellst auch für den Balkon, nur ist die Blüte da leider bald vorbei... Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Toll, Elke!
    Ich hab es gerade angesehen.
    Der Garten brummt und summt ja gerade...
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Die Sendung hatte ich mir angeschaut, aber nicht mit Dir in Verbindung gebracht. So werde ich sie mir noch mal anschauen. Die Sendung fand ich sehr aufschlußreich. Bin auch gerade dabei, Mauerbienen in meinem Insektenhotel zu bestaunen.
    Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elke,
    super gut dein Beitrag zur Artenvielfalt auf kleinstem Raum, ich war beeindruckt, so beeindruckt, dass gleich mit meiner Kamera in meinen Garten gegangen bin, um ihn als bienenfreundlichen Naturgarten vorzustellen.
    Liebe Grüße
    von Edith

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke, herzlichen Glückwunsch. Ich kann mir gut vorstellen, dass Du aufgeregt warst. Immerhin kommt man nicht jeden Tag ins Fernsehen. Ich werde mir den Beitrag gleich einmal anschauen.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Schön dich mal live zu sehen!!
    Akelei wächst bei mir voll in der Sonne, und tief im Schatten.. und Lungenkraut will ich jetzt endlich auch haben...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  9. Wow, wie cool - so in lebensecht, live und in Farbe!
    Ein toller Beitrag von dir - sehr sympatisch :-)
    LG Urte

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Elke,
    ich finde du warst optisch, akustisch und sachlich ausgesprochen TV tauglich. Vielleicht sehen wir dich ja demnächst öfter.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. toller Beitrag ;)

    sehr sympatisch


    liebe Grüße von
    Rosi
    die mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten einverstanden ist ;)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Elke,
    ich finde du kommst sympatisch und super professionell rüber. Da merkt man nix von Lampenfieber, wirkt eher als würdest du das täglich machen. Vielleicht ja demnächst öfter? Die Moderatorin wirkte allerdings als wäre sie mit dem Thema nicht sonderlich gut vertraut.
    Schönen Sonntag dir noch.
    Liebe Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  13. Wow, gerade erst gelesen!Toll! Wird heute abend nach aller Gartenbuddelei auf jeden Fall geschaut - bin gespannt, Dich einmal live zu erleben.
    liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...